Bis 2000

Um die Publikationen eines bestimmten Jahres oder Zeitraums zu sehen, klicken Sie auf die entsprechende Jahreszahl. Mit TOP kommen Sie zurück an den Seitenanfang.

-2020 -2015 -2010 -2005 2000 1999 1998 1997 1996 -1995 -1990 -1985
 

TOP 2000   Vorjahr   2001 ff.

  • Häusler G., Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Emissionsvergleich MBA/MVA. Umweltbundesamt Wien, Interner Bericht, IB-613, Wien, Juni 2000
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Angerer T.: Entwicklungspotentiale der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung – Eine ökologische Analyse. Monographie M-125, erstellt im Auftrag des österreichischen Umweltbundesamtes, Wien, Juni 2000. pdf, 1,3 MB
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Weiler C.: Anforderungen an Ersatzbrennstoffe in der Zementindustrie. Umweltpraxis 12, 18-20, 2000
  • Lahl U.: Ecological Aspects of Co-Incineration of Solid Waste in Cement Kilns. In: Pawlowski L., Dudzinska M.R., Gonzalez M.A. (Hrsg.): Thermal Solid Waste Utilization in Regular and Industrial Facilities. Environmental Science Research Vol. 58, 11 – 17, 2000
  • Lahl U.: Heiße Ware. CEN startet Arbeiten an einem europäischen Standard für Ersatzbrennstoffe. Müllmagazin 4, 55-56, 2000
  • Friege H., Lahl U., Schmidt C.: Streit um die Sache. Stellungnahme zu den DSD-Ökobilanzen des Öko-Instituts. Müllmagazin 4, 44-45, 2000
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Weiler C.: Schleusen weit offen. Die Regelungen der AbfallVwV (Entwurf) würden zu einem Paradigmawechsel der Umweltpolitik führen und die Schadstoffkreisläufe aufbrechen. Müllmagazin 4, 37-41, 2000
  • Zeschmar-Lahl B., Jager J., Ketelsen K., Lahl U., Scheidl K., Steiner M., Heckmann A.: Mechanisch-biologische Abfallbehandlung in Europa. VKS e.V., A.S.A. e.V. (Hrsg.), Blackwell Wissenschafts-Verlag, Berlin, 2000
    Many details of this book are cited here: Cool Waste Management. A State-of-the-Art Alternative to Incineration for Residual Municipal Waste.> Published by the Greenpeace Environmental Trust, Canonbury Villas, London N1 2PN, United Kingdom, February 2003
  • Lahl U., Kossina I., Angerer T., Zeschmar-Lahl B.: Unterschiedliche Ansätze zur Bewertung von Ökobilanzen am Beispiel der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung. In: Wiemer K., Kern M. (Hrsg.): Bio- und Restabfallbehandlung IV. Witzenhausen-Institut, 578-605, 2000
  • Bertram H.-U., Zeschmar-Lahl B.: Stichhaltige Gründe. Eine Erfassung von „Biokunststoffen“ über die Biotonne ist aus der Sicht der Abfallwirtschaft abzulehnen. Müllmagazin 1, 46-50, 2000
  • Lahl U.: Nützliche Werkzeuge. Wissenschaftlich anerkannte Tools eignen sich zur ökologischen und ökonomischen Bewertung von Verwertungsmaßnahmen. Müllmagazin 1, 39-42, 2000
  • Lahl U., Schmidt C., Friege H.: Grundlegende Reform für das Recycling von Leichtverpackungen (LVP). Müll und Abfall 5, 271-282, 2000

TOP 1999   Vorjahr       nächstes Jahr  

  • Lahl U.: Haben sich die Anforderungen der TA Siedlungsabfall bewährt? DGAW Tagung und Workshop Zur Änderung der TA Siedlungsabfall in eine Deponieverordnung - Schwerpunkt Altdeponien, September 1999. Tagungsband, 19-26, 1999, pdf, 130 kB
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Barriere gegen Altlasten. Die Deponieabgabe in Österreich ist eine im Grundsatz nachahmenswerte Regelung für Deutschland. Müllmagazin 2, 53-55, 1999
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Ökologische Bewertung von MBA-Konzepten. In: Doedens H., Düllmann H. (Hrsg.): Konzeption und Betrieb von mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlagen. Zulassungskriterien und Entscheidungshilfen. Abfallwirtschaft in Forschung und Praxis Bd. 112, 220-265, 1999
  • Zeschmar-Lahl B.: Abfallwirtschaft. Kommunale Umweltberichte, Teil G (Loseblattsammlung). Hrsg.: Deutsches Institut für Urbanistik (difu), Berlin, August 1999
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Aktuelle Ökobilanzen zum Werkstoff PVC – eine kritische Prüfung (critical review). GREENPEACE-Bericht, Mai 1999
  • Lahl U., Ketelsen K., Fehre E., Zeschmar-Lahl B.: Co-Verbrennung von Abfallfraktionen aus der MBA im Vergleich zur Monoverbrennung in der MVA – Ergebnisse einer ökologischen Bewertung. In: Bilitewski B., Faulstich M., Urban A. (Hrsg.): Thermische Abfallbehandlung. Co-Verbrennung. Eigenverlag des Forums für Abfallwirtschaft und Altlasten e.V., Dresden, 304-315, 1999
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Fehlentwicklungen in der Abfallwirtschaft. Studie erstellt im Auftrag der Gewerkschaft ÖTV. Hrsg.: ÖTV Hauptverwaltung, Stuttgart, 1999
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: MBAs in Mitteleuropa – Umweltschutz, Technik, Konzepte. VKS-Landesgruppe Küstenländer: Ist Abfallwirtschaft noch planbar? Lüneburg, 29.-30.9.1999. pdf, 104 kB
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: MBA-Verfahrenskombinationen kalt/warm mit Betriebserfahrungen in der EU. VDI-Bildungswerk und SIDAF, Freiberg: Seminar 43-42-01: Kostenoptimierte Abfallentsorgung durch Verfahrenskombination KALT/WARM. Freiberg, 14.-15.10.1999. pdf, 114 kB

TOP 1998   Vorjahr       nächstes Jahr  

  • Zeschmar-Lahl B.: Künstliche Trennung. Der gelbe Sack erfaßt nicht einmal die Hälfte aller Kunststoffabfälle aus Haushalten. Müllmagazin 4, 56-60, 1998
  • IBA GmbH, Hannover, BZL GmbH, Oyten, CUTEC GmbH, Clausthal-Zellerfeld: Möglichkeiten der Kombination von mechanisch-biologischer und thermischer Behandlung von Restabfällen.F+E-Vorhaben Nr. 1471 114 im Auftrag des BMBF/UBA, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Recycling von PVC-Kunststoffen. Müll-Handbuch, Kz. 8625.2, Lfg. 9/1998
    Externer Link: Abstract
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Scheidl K., Scharf W. Konrad W.: Abluftemissionen aus der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung in Österreich. Hrsg.: BMUJF, Monographien Bd. 104, Wien, 1998. pdf, 4,5 MB
  • Handlungshilfe Energetische Verwertung (§ 5 Abs. 5 KrW-/AbfG) in Zusammenarbeit mit Dr.-Ing. A. Nottrodt GmbH, Hamburg, und THERMOCHEM GmbH, Aachen, im Auftrag des Landesumweltamtes Nordrhein-Westfalen, 1998
  • Mechanisch-biologische Abfallbehandlung. Trockenstabilat® – abfallwirtschaftliche Einordnung. Gutachterliche Stellungnahme im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt, Mai 1998. pdf, 400 kB
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U., Hornyák M.: Umweltberatung für Kommunen. Abfallwirtschaft. (Hulladékgazdálkodás. Útmutató) (ungarisch). Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Mit den Aufgaben wachsen. Emissionsgrenzwerte für MBA stellen den Stand der Technik vor neue Herausforderungen. Müllmagazin 4, 71-72, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Hoher Anspruch. Im Verordnungsvorentwurf nach BImSchG (Kleinanlagen) werden Anforderungen für die kalte Abfallbehandlung festgelegt. Müllmagazin 3, 40-43, 1998
  • Lahl U., Weiler C., Zeschmar-Lahl B.: Die Zeche zahlt der Bürger. Immer mehr Gewerbeabfälle landen auf Billigdeponien oder als Ersatzbrennstoff in Industrieanlagen. Müllmagazin 1, 36-43, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: TOC-Grenzwerte (Eluat) für das nachsorgearme Deponieren von Restabfällen. Korrespondenz Abwasser 45 (7), 1321-1329, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: PVC-Recycling – Anspruch und Wirklichkeit. Wasser und Boden 3, 43-45 und 47-48, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Kossina I., Stubenvoll J.: Restmüllmitverbrennung in Zementwerken. Entsorgungspraxis 3, 36-40, 1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Beurteilung der Emissionen aus MBAs im Vergleich zur thermischen Abfallbehandlung. 18. Abfallwirtschaftliches Fachkolloquium des KABV – „Vollzug des Kreislaufwirtschaftsgesetzes“, Saarbrücken, 18.-19.3.1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Methodische Ansätze zur Bewertung der energetischen Verwertung heizwertreicher Fraktionen. 2. Niedersächsische Abfalltage, Fachtagung „Stand der Technik MBA“, Oldenburg, 2.-4.3.1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Vergleiche der Umweltverträglichkeit von Mitverbrennung und Monoverbrennung – Methodische Ansätze und Bewertung. UTECH Berlin '98, 17.-18.2.1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Kombination von mechanisch-biologischen und thermischen Verfahren – Randbedingungen für sinnvolle Verfahrenskombinationen. 3. Fachtagung „Thermische Abfallbehandlung“, Garching/München, 9.-11.2.1998
  • Zeschmar-Lahl B.: Arbeitsschutz in der Abfallwirtschaft. Müll-Handbuch, Kz. 0380, Lfg. 4/98, 1998
    Externer Link: Abstract
  • Lahl U., Scheidl K., Zeschmar-Lahl B.: Emissionen aus den verschiedenen mechanisch-biologischen Aufbereitungssystemen – Ergebnisse und Vergleichbarkeit. In: Wiemer K., Kern M. (Hrsg.): Bio- und Restabfallbehandlung II, 747-770, 1998, und 10. Kasseler Abfallforum: Bio- und Restabfallbehandlung, Kassel, 21.-23.4.1998
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Abfallmitverbrennung in Anlagen der Zementindustrie. In: Dohmann M. (Hrsg.): Impulse aus Europa – Impulse für Europa. 31. Essener Tagung für Wasser- und Abfallwirtschaft, Gewässerschutz – Wasser – Abwasser,Bd. 165, Beitrag 40/1-40/26, 1998
  • Lahl U.: Restabfallbehandlung in Europa - Ziele und Wirklichkeit. In: Hengerer D., Lorber K.-E., Nelles M., Wöber G.L.F. (Hrsg.): DEPOTECH 1998. Restabfallbehandlung, Deponietechnik, Entsorgungsbergbau und Altlastenproblematik. A.A. Balkema, Rotterdam, 1998, 3-11
  • Lahl U.: Witziges und Ernstes zum Verschwindeln von Abfällen. der städtetag 9, 673-676, 1998
  • Lahl U.: Das HERHOF-Trockenstabilat-Verfahren – eine abfallwirtschaftliche Einordnung. Biosphäre 23, 17-23, 1998
  • Lahl U.: Gewerbeabfälle in Baden-Württemberg – Wege und Verbleib. Vortrag auf dem Seminar des BEW Bildungszentrums für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft „Gesucht wird – Gewerbeabfall“, 13./14.1.1998 in Duisburg-Rheinhausen

TOP 1997   Vorjahr       nächstes Jahr  

  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: PVC-Recycling: Anspruch und Wirklichkeit. Hrsg.: GREENPEACE Deutschland, 1997.
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Restmüllmitverbrennung in Anlagen zur Zementerzeugung. Umweltbundesamt, Wien, UBA-Bericht BE-097, September 1997. pdf, 840 kB
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Weiler C.: Gewerbeabfälle in Baden-Württemberg – Wege und Verbleib. Studie im Auftrag von Bündnis 90/DIE GRÜNEN von Baden-Württemberg, November 1997; sowie Vortrag auf der IFAT 1999. pdf, 120 kB
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Arbeitsschutz und Umwelthygiene bei Planung, Genehmigung und Betrieb von Abfallbehandlungsanlagen. Wasser + Boden 10, 5-15, 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Energetische Verwertung von Restabfallfraktionen in Industrieanlagen. VDI-Bildungswerk: Energetische Verwertung von Abfällen mit Kombinationsverfahren. Seminar 43-07-16, Mannheim, 4.-5.6.1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: MBA/Energetische Verwertung – Bewertungsmethoden. VDI-Bildungswerk: Planung von MBA, Betriebserfahrungen, Risiken. Seminar 43-98-02, 3.-4.3.1997, Düsseldorf
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Ökologische Bewertung von Baustoffen. Der Architekt 1, 55-61, 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Stand der Diskussion um die Mitverbrennung in Europa. VDI-Bildungswerk: Energetische Verwertung von aufbereiteten Siedlungsabfällen in Industrieanlagen. Seminar 43-04-01, 29.1.1997, Düsseldorf
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Bewertungsmethoden für die energetische Verwertung in Industrieanlagen. VDI-Bildungswerk: Energetische Verwertung von aufbereiteten Siedlungsabfällen in Industrieanlagen. Seminar 43-04-01, 29.1.1997, Düsseldorf
  • Jager J., Kruse H., Lahl U., Reinhardt T., Zeschmar-Lahl B.: Emissionen aus mechanisch-biologischen Restabfallbehandlungsanlagen (MBA): Anorganische und organische Stoffe mit toxischem Wirkungspotential. Müll und Abfall 6, 333-341, 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B., Dehoust G., Lohse J., Sander K.: Energetische Verwertung auf dem Prüfstand. Müllmagazin 1, 78-84, 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Mechanisch-biologische Restabfallbehandlung – ein Status quo-Bericht. 9. Kasseler Abfallforum: Bio- und Restabfallbehandlung, 22.-24.4.1997, und in: Wiemer K., Kern M. (Hrsg.).: Bio- und Restabfallbehandlung, 501-536, 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Ein Projektabwicklungskonzept für die Realisierung von Restabfallbehandlungsanlagen. Müll-Handbuch, Kz. 3673, Lfg. 3/97, 1997
  • Zeschmar-Lahl B.: Bio-mechanical treatment (BMT) of residual household waste after separate collection of recyclable fractions. Vortrag, Oldenburg, 10.9.1997 pdf, 41 kB
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: TOC-Grenzwerte (Eluat) für das nachsorgearme Deponieren von Restabfällen. Bewertung von Eluaten und Sickerwässern (organische Stoffe) aus der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung und der anschließenden Deponierung der Reststoffe/vorbehandelten Abfälle. ATV-Projekt Nr. 26/97, Dezember 1997
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Energetische Verwertung nach KrW-/AbfG - ein Ausblick. Umwelt (VDI) Bd. 27, Nr. 3, 44 - 48, 1997
  • Lahl U.: Status quo der mechanisch-biologischen Restabfallbehandlung. BWK-Landesverband NRW: Wasserwirtschaftliche Tagung, Münster, 18.4.1997
  • Lahl U.: Die mechanisch-biologische Restabfallbehandlung - Sachstand und Perspektiven. 7. Heilbronner Umweltforum, 4./5.11.1997
  • Lahl U.: „Thermische Behandlung“ oder „Energetische Verwertung“ von Restabfällen - Bewertungsmethoden und Einzelfallprüfung nach KrW-/AbfG. 5. Weimarer Fachtagung über Abfall- und Sekundärrohstoffwirtschaft, 1./2. Oktober 1997, „Elemente der Kreislaufwirtschaft“
  • Lahl U.: Perspektiven der Umsetzung der alternativen Verfahren (Kombination mechanischer und thermischer Verfahren zur Behandlung und Verwertung von Restmüll). Vortrag auf der EUVIRON, Fachkongress „Thermische Abfallverwertung und -behandlung in Europa“, Wien, 10.9.1997
  • Lahl U.: Energetische Verwertung von Gewerbeabfällen - Handlungsmöglichkeiten und Handlungsnotwendigkeiten. Vortrag auf dem Seminar des BEW Bildungszentrums für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft „Gesucht wird - Gewerbeabfall“, 11./12.6.1997 in Duisburg-Rheinhausen
  • Lahl U.: Status quo und Mindeststandards für Verfahren zur mechanisch-biologischen Restabfallbehandlung. Seminar, Umweltinstitut Offenbach: Biologische Restabfallbehandlung. 19./20.6.1997
  • Lahl U.: Auswirkungen der Rechtsänderungen durch das KrW-/AbfG auf bestehende kommunale Anlagen. Vortrag auf der gemeinsamen Fachtagung des VKS und der VKU-ARGE Entsorgung „Die Zukunft der kommunalen Entsorgungswirtschaft“, 16./17.9.1997 in Duisburg-Rheinhausen
  • Lahl, U.: Technische Nachrüstmaßnahmen an weiterbetriebenen Deponien. BR Baustoff Recycling + Deponietechnik 7, 11 - 14, 1997
  • Lahl U.: Schlaglichter eines Chaos. „Standpunkt“, EntsorgungsPraxis 7/8, 1 - 2, 1997
  • Lahl U.: Vergleich zwischen der thermischen und der biologischen Behandlung organischer Abfälle - eine Energie-, Emissions- und Kostenbetrachtung. 10. Aachener Kolloquium Abfallwirtschaft, Aachen, 4.12.1997
  • Lahl U.: Das gleiche Recht auf Fehler. Editorial, Müllmagazin 4, 1, 1997
  • Lahl U.: Entwicklung mit Augenmaß. Mittels Stufenkonzepten und Übergangslösungen läßt sich auch in Osteuropa eine geordnete Abfallentsorgung aufbauen. Müllmagazin 4, 21 - 22, 1997
  • Lahl U.: Ökologische Auswirkungen der mechanisch-biologischen Restabfallbehandlung. 1. Abfallwirtschaftskonferenz der Stadt Pforzheim, 10.10.1997
  • Lahl U.: Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis - Entsorgungsanlagen unter besonderer Berücksichtigung der MBA. CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein, Abfallpolitische Tagung, 5.6.1997
  • Lahl U.: Restabfallbehandlung: Beseitigung / Verwertung / biomechanische Behandlung ? 3. HEB-Fachtagung: Ein Jahr Kreislaufwirtschaft - dreht sich die Abfallwirtschaft im Kreis? Hagen, 10./11.12.1997
  • Lahl U.: Minderung der Deponiegas- und Sickerwasserproblematik durch mechanische, biologische und thermische Vorbehandlung. VDI-Bildungswerk: Deponiewirtschaft. Seminar 43-68-01, Wien, 8./9.9.1997
  • Lahl U.: Minderung des Gefährdungspotentials weiterbetriebener Altdeponien durch Abfallvorbehandlung, Rückbau und/oder technische Nachrüstmaßnahmen. FGU: 29. Seminar: Umweltverträgliche Altdeponien, Berlin, 20.2.1997
  • Lahl U.: Die mechanisch-biologische Restabfallbehandlung (MBA) - Sachstand und Perspektiven. KABV: 17. Abfallwirtschaftliches Fachkolloquium, Saarbrücken, 25./26.2.1997

TOP 1996 1995 und früher     nächstes Jahr  

  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Kalte Technik. Ein Überblick über biologisch-mechanische Abfallbehandlungsanlagen. AKP 1, 55-61, 1996
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Behandlung von Restabfällen umstritten. Plädoyer für eine Rückbesinnung auf die Schutzziele der TA Siedlungsabfall. Umwelt (VDI) 26 (3), 38-41, 1996
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Kalt erwischt. Für die biologisch-mechanischen Verfahren zur Restabfallbehandlung sind Mindeststandards nötig. Müllmagazin 1, 43-49, 1996
  • Zeschmar-Lahl B.: Hohes gesundheitliches Risiko. Arbeitsschutz in Abfallbehandlungsanlagen ist völlig unzureichend. Handelsblatt, 32, 13.3.1996
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Mechanisch-Biologische Abfallbehandlung (MBA): Chancen und Risiken. Der Städtetag 4, 303-308, 1996
  • Jager E., Zeschmar-Lahl B., Rüden H.: Hygienische Risiken von Arbeitsplätzen in der Abfallwirtschaft. Müll-Handbuch, Kz. 5065, 1-47, Lfg. 5/96, 1996
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Mechanisch-biologische Restabfallbehandlungsanlagen. Hrsg.: Thüringer Umweltministerium, Erfurt, 148 S., 1996
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Vollzugsdefizit im behördlichen Umweltschutz, Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf, Projekt-Nr. 94-633-4, 1995/96
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Kalte Verfahren – ein Baustein in der Abfallwirtschaft. In: VDI-Bildungswerk: Projektmanagement. Projektsteuerung, Controlling und Genehmigung von Abfallentsorgungsanlagen; Handbuch zum Seminar 43-07-03, Mannheim, 4.-5.3.1996
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Ein Projektabwicklungskonzept für die Entscheidungsfindung und Realisierung von Restabfallbehandlungsanlagen. In: VDI-Bildungswerk: Planung von biologisch-mechanischen Restabfallbehandlungsanlagen (MBA), Betriebserfahrungen, Risiken; Handbuch zum Seminar 43-98-01, Düsseldorf, 10.-11.6.1996
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Dezentrale Anlagen zur mechanisch-biologischen Abfallbehandlung in Ergänzung zur thermischen Abfallverwertung. In: VDI-Bildungswerk: Zeitgemäße thermische Abfallverwertung. Handbuch zum Seminar 43-50-11, 22.-23.10.1996, Salzburg (A)
  • Lahl U., Kuchta K., Jager J., Zeschmar-Lahl B.: Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz: Energetische Verwertung oder Beseitigung? EntsorgungsPraxis 10, 49-53, 1996
  • Zeschmar-Lahl B., Lahl U.: Die Problematik der Hygienefrage bei Genehmigungsverfahren. WAR (Hrsg.): 50. Darmstädter Seminar Abfalltechnik: Hygiene in der Abfallwirtschaft. Darmstadt, 17.10.1996. SchrR WAR 92, Hygiene in der Abfallwirtschaft, 151-179, 1996
  • Lahl U., Zeschmar-Lahl B.: Ein Projektabwicklungskonzept für die Realisierung von Restabfallbehandlungsanlagen. 29. Essener Tagung für Wasser- und Abfallwirtschaft, Erfurt, 13.-15.3.1996, und GWA Bd. 156, 53/1-53/22, 1996
  • Lahl U.: Systemvergleich Thermische Restabfallbehandlung und alternative Verfahren. Fachkolloquium beim Senator für Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin, 19. September 1996
  • Lahl U.: Verbesserung des Schlackeauslaugverhaltens durch Alterung/Hydratation. In: VDI-Bildungswerk: Schlackeaufbereitung-, verwertung und -entsorgung; Handbuch zum Seminar 43-76-04, Bamberg, 13./14. Juni 1996
  • Lahl U.: Mechanisch-biologische Abfallbehandlung vor thermischer Behandlung - Anforderungsprofil als Grundlage für Entscheidungsfindung und Ausschreibung. In: VDI-Bildungswerk: Abfallbehandlung mit Kombinationsverfahren - thermisch/mechanisch-biologisch; Handbuch zum Seminar 43-07-15, Mannheim, 27./28. Juni 1996
  • Lahl U.: Die mechanisch-biologische Abfallbehandlung (MBA) – ein Status quo-Bericht. EUROFORUM, 3. Fachkonferenz Müllentsorgung ’96, Köln, 20./21. Juni 1996
  • Lahl U.: Ecology of Scale – die Grenzen der Dezentralität am Beispiel von mechanisch-biologischen und thermischen Restabfallbehandlungsanlagen. 2. Düsseldorfer Umweltkonferenz, 18. Juni 1996
  • Lahl U.: Abfallwirtschaftskonzepte und Abfallbilanzen – neue Anforderungen auf der Basis des untergesetzlichen Regelwerks des KrW-/AbfG. In: Büro für Umwelt-Pädagogik (BUP): Perspektiven der Kreislaufwirtschaft. Strategien und Maßnahmen kommunaler und betrieblicher Abfallwirtschaft, 83-91, Sehnde, 1996
  • Lahl U.: Vollzugsdefizite im behördlichen Umweltschutz am Beispiel des Wasserrechts. In: Schlacke S. (Hrsg.): Neue Konzepte im Umweltrecht. SchrR Verein für Umweltrecht, Bremen, 107-126, 1996